Anette Jordan freischaffende Kuenstlerin Atelier AJA in Salzburg

Anette Jordan, Salzburg Atelier AJA
Start • Aktuelles • Über mich • Bilder • Plastiken • Portraits • Lasuren • Kinderbücher • Kinderkurse • Malkurse • Workshops • Freunde Kontakt

 
Märchenbuch – Wenn Märchenbilder sprechen…

Anette Jordan, freischaffende Künstlerin aus Salzburg schreibt und illustriert schöne Maerchenbucher

     

  • Erinnern Sie sich daran, dass Sie in Ihrer Kindheit ein Bilderbuch besaßen, das Sie besonders geliebt haben und dass Sie das Bilderbuch immer wieder und wieder zur Mutter, zum Vater, zur Großmutter hintrugen und baten: „Lies mir die Geschichte vor! “ Erinnern Sie sich, wie Sie auf dem Schoß der Großmutter mit Begeisterung Blatt für Blatt die Abbildungen mit hingebungsvoller Intensität betrachteten….

  • Wie wichtig sind lebendige Bilder für Kinder !

  • Ich freue mich, Ihnen nun drei Bilderbücher vorstellen zu können:
    • Schneeweißchen und Rosenrot“, Märchen der Gebrüder Grimm
    • Schau liebes Kind…“ ein Bilderbuch für Kinder im Alter von 1-3 Jahren
    • "Das Rotkehlchen", eine Christuslegende von Selma Lagerlöf, gemalt von Anette Jordan, für Kinder und Erwachsene

  • Die Bücher sind im Selbstverlag herausgegeben
Format A4, fest gebunden mit Leineneinband, 34 Euro


Weitere Information zum Buch
„Schneeweißchen und Rosenrot"


  Format A4, fest gebunden mit Leineneinband, 27 Euro


Weitere Information zum Buch „Schau liebes Kind“

 

Format A5, einfach gebunden
mit Lesezeichen, 10 Euro

Weitere Information zum Buch
" Das Rotkehlchen"

 


Malerin Anette Jordan, Atelier AJA, Salzburg, Österreich, freischaffende Künstlerin, Malerei Malen Bilder Plastiken Portraits plastische Portraits Büsten, Portraits Pastellportraits Portraitmalerei Portraitmaler, Lasuren Wandmalerei , Kinderkurse Kindermalkurse künstlerische Kurse Kunstkurse Malkurse Erwachsenenkurse, Märchenbuch Kinderbücher Kunstprojekte Workshops Malnachmittage Salzburg
Internet: www.anette-jordan.atKontaktImpressum | Designed by Primaweb.at | Copyright © 2010-2016 by Anette Jordan | Datum: 20.05.2016